Privacy policy

The BYRO ist ein Brand der AVIOLANO Investment und Beteiligungs-GmbH

Müllerstraße 27, 80469 München

Telefon: 089 / 52 03 56 2-0
E-Mail: [email protected]

UST-IDNR: DE325287031

Inhaber & Seitenverantwortliche:

Aviolano Investment und Beteiligungs-GmbH

Vertreten durch die Geschäftsführer: Rolf-Hendrik Arens, Dr. Christian Rupprecht-Essig

Mitglied der IHK München

Betriebshaftpflicht bei Versicherungskammer Bayern, Sparkassenstraße 2, 80331 München

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer dieser Website über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Website www.the-byro.com.

Verantwortlicher für den Betrieb dieser Website ist Aviolano Investment und Beteiligungs-GmbH.

Betrieb der Website

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die auf dieser Website abrufbaren Informationen bereitzustellen. Sofern Sie auf der Website angebotene Services nutzen, beispielsweise die Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung via Kontaktformular oder via eMail, verarbeiten wir Ihre eingegebenen Daten nur, um den gewünschten Service zu erbringen. Die Rechtsgrundlage für die hiermit verbundenen Datenverarbeitungen ist, sofern nachfolgend nicht anders angegeben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Automatisch erfasste Daten

Wir verarbeiten insbesondere die nachfolgend genannten Daten, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten:

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Adobe Typekit

Zur möglichst schnellen und datensparsamen sowie optisch verbesserten Darstellung verschiedener Texte auf dieser Website verwenden wir Schriften (Web Fonts), die von Adobe Typekit bereitgestellt werden (www.typekit.com). Anbieter dieser Fonts ist Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA (Adobe)

Diese Web Fonts werden von Ihrem Browser direkt in einen lokalen Zwischenspeicher auf Ihrem Endgerät geladen, um sie für die Darstellung auf unseren und ggf. auf weiteren Internetseiten nutzen zu können. Falls Ihr Webbrowser die Web Fonts nicht unterstützt oder der Zugriff auf Web Fonts unterbunden wird, versucht Ihr Browser, den Text in einer Standardschrift anzuzeigen.

Bei der Einbindung von Web Fonts kommuniziert Ihr Browser mit einem Server von Adobe Typekit in den USA, der dabei den entsprechenden Abruf der Web Fonts durch Ihren Browser erfassen kann. Es gibt aktuell keinen Beschluss der EU-Kommission, dass die USA allgemein ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Adobe Typekit hat sich jedoch zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: https://www.adobe.com/de/privacy/eudatatransfers.html

Die Datenschutzerklärung von Adobe Typekit erklärt Ihnen, wie Adobe Typekit Daten nutzt und verarbeitet: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

Google Maps

Unsere Website blendet Karten des Kartendienstes Google Maps ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Wenn Sie eine unserer Seiten mit Google Maps Karten besuchen, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her und ruft die Konten dort ab, um sie Ihnen anzuzeigen.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse sowie Informationen über Ihre eventuelle Nutzung der Karte zu verarbeiten. Diese Informationen werden von Ihrem Internet-Browser an einen Server von Google in den USA übertragen und dort durch Google verarbeitet. Es gibt aktuell keinen Beschluss der EU-Kommission, dass die USA allgemein ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Google hat sich jedoch zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Kontaktformular & eMails

Sofern Sie uns per Kontaktformular oder via eMail Anfragen übersenden, verarbeiten wir ihre darin gemachten Angaben sowie die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Ferner werden diese Daten für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO (vorvertragliche Maßnahmen und Vertragserfüllung) sowie Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO (Interessensabwägung, basierend auf unserem Interesse Ihnen einen bestmöglichen Service anbieten zu können).

Einsatz externer Dienstleister

Für den Betrieb unserer Website beauftragen wir externe Dienstleiter mit der Datenverarbeitung (z.B. Webhoster, Anbieter von Reservierungssystemen). Sofern erforderlich, verarbeiten diese Dienstleister dabei auch personenbezogene Daten. Die Dienstleister werden von uns sorgfältig ausgewählt und überwacht. Sie verarbeiten diese Daten ausschließlich nach unseren Weisungen und sind an diese Datenschutzerklärung gebunden.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie dies zur Erreichung der vorgenannten Zwecke erforderlich ist, bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Aufbewahrungsfristen vorsehen. Ihre eingegebenen Daten werden daher spätestens nach Ablauf eventueller handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen nach sechs bzw. zehn Jahren gelöscht. Automatisch erfasste Daten werden nach Ablauf einer Woche gelöscht oder anonymisiert.

Rechte des Nutzers

Auf Anforderung teilen wir Ihnen unentgeltlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben weiter das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten. Sie können diese Daten an andere Stellen übermitteln oder übermitteln lassen. Sie haben außerdem ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz.

Ansprechpartner

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich an uns wenden.

Unsere Kontaktdaten: The BYRO by AVIOLANO Investment und Beteiligungs-GmbH, Müllerstraße 27, 80469 München. eMail: [email protected]

Stand: 12.12.2019